Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Viele Zuwanderer benötigen Unterstützung und Begleitung, um in einer neuen und fremden Umgebung einen Platz finden zu können. Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe bietet bei Fragen zu allen Lebenslagen Hilfe an.

Die Migrationsberatung hat die Aufgabe, Neuzuwanderer und deren Familien auf dem Weg in die deutsche Gesellschaft zu begleiten, in Krisensituationen zu beraten und ihnen Unterstützung zu selbständigen Handeln in allen Lebensbereichen zu geben.

  • Die MBE unterstützt Migranten und Migratinnen ab dem 27. Lebensjahr in den ersten drei Jahren nach der Einreise oder nach Erlangung des verfestigten Aufenthaltstatus bei ihrem Integrationsprozess.
  • Die MBE bietet individuelle, bedarfsorientiertesowie systematische Einzelfallbegleitung an und hat eine erfolgreiche sprachrliche, berufliche und soziale Integration zum Ziel.
  • Die MBE arbeitet aktiv in integrationsrelevanten Netzwerken und wirkt fachberatend im Prozess der interkulturellen Öffnung der Regeldienste mit.

Sie erhalten:

  • persönliche Unterstützung
  • individuelle und bedarfsorientierte Beratung
  • Ermittlung der persönlichen Kompetenzen und Ressourcen
  • gemeinsame Erstellung von Integrationsplänen und Zielen
  • Förderung des selbständigen Handelns
  • Förderung der Teilhabe am sozialen, beruflichen und kulturellen Leben
  • Vermittlung an andere Regeldienste
  • kostenloses und vertrauliches Beratungsangebot

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe arbeitet nach der Konzeption des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und wird vom Bundesministerium gefördert.

Kontakt:

Sophie Kröckel
Stadtteilbüro Fritz-Erler-Siedlung
Danziger Str. 2
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 7698560
Mobil: 0151 / 21348616
E-Mail: s.kroeckel@awo-siegen.de

Öffnungszeiten:
Montag: 14:00 – 16:30 Uhr
Mittwoch: 10:00 – 12:00 Uhr
sowie Termine nach Vereinbarung

Außensprechstunde:
Hilchenbach (Café Internationale), Jugendzentrum Gerberpark
Dienstag: 12:30 – 15:00 Uhr

Freudenberg (Rathaus), Mórer Platz 1
Donnerstag: 14:00 – 16:00 Uhr

 

Integrationsagentur (IA)

Die Integrationsagentur der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe fördert und initiiert Beiträge für eine wirksame Integration vor Ort.

Die Chancengleichheit und die Teilhabe von Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen an der Gesellschaft ist ihr ein wichtiges Anliegen. Die Integrationsagentur bietet Fachberatung für folgende Zielgruppen an:

  • soziale Dienste und Einrichtungen
  • Migrantenorganisationen
  • Menschen mit und ohne Migrationshintergrund
  • Multiplikatoren der Integrationsarbeit
  • Ehrenamtliche

Die Integrationsagentur ist vor allem in folgenden Tätigkeitsfeldern aktiv:

  • Interkulturelle Öffnung
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Sozialraumorientierte Arbeit

Interkulturelle Öffnung:

  • Sensibiliserung und Aktivierung zur interkulturellen Öffnung
  • Beratung und Begleitung von interkulturellen Öffnungsprozessen
  • Co-Beratung
  • Vermittlung von Menschen an die entsprechenden Einrichtungen, Dienste und Ämter
  • Unterstützung von Migrantenorganisationen bei der Entwicklung ihrer Strukturen

Bürgerschaftliches Engagement:

  • Aktivierung von Ehrenamtlichen und Multiplikatoren der Integrationsarbeit
  • Mobilisierung und Unterstützung von Selbsthilfe
  • Schulung von Ehrenamtlichen
  • Begleitung und Organisation von ehrenamtlichem Einsatz

Sozialraumorientierte Arbeit:

  • Brückenfunktion zwischen vorhandenen Angeboten im Stadtteil und Menschen mit Migrationshintergrund
  • Einbeziehung von Menschen in die Planung von Angeboten im Stadtteil
  • Entwicklung und Durchführung von Angeboten in den Interkulturellen Zentren der AWO
  • Netzwerk- und Gremienarbeit

Kontakt:

Emetullah Hokkaömeroglu
Koblenzer Str. 138
57072 Siegen

Telefon: 0271 / 3386-280
Fax: 0271  / 3386-245
E-Mail: e.hokkaoemeroglu@awo-siegen.de