Gymnasium

Schüler, die auf das Gymnasium gehen, besuchen diese Schule acht Jahre, bevor sie die Abschlussprüfung, das Abitur (= allgemeine Hochschulreife), ablegen. Das Gymnasium ist für Schüler gedacht, die nach der Schule an einer Universität, (Fach-)Hochschule oder Berufsakademie studieren möchten oder ein duales Studium (Theorie an Universität/Hochschule, Praxis in einem Unternehmen).

Im Vergleich zur Haupt- und Realschule wird von den Schülern des Gymnasiums mehr Eigenmotivation erwartet.

Übersicht der Gymnasien im Kreis Siegen-Wittgenstein