Russisch-Deutsches Kulturzentrum Litera e.V.

 

Das aus einem Lesekreis der J.-G.-Herder-Bibliothek entstandene Russisch-Deutsches Kulturzentrum Litera e.V. engagiert sich vorrangig für die Förderung eines Dialogs der russisch- und deutschsprachigen Kulturräume. Die Vereinsbibliothek enthält mehrere tausende Bände in russischer und deutscher Sprache. Darüber hinaus werden zahlreiche Aktivitäten für verschiedene Zielgruppen angeboten: Kindertheater, Lesestunde für Kinder, Literaturcafé für Erwachsene, Russischkurs für Anfänger, und verschiedene Kultur- und Literaturabende.

Kontakt
Russisch-Deutsches Kulturzentrum Litera e.V.
Wiesenstr. 13
57072 Siegen

Ansprechpartnerin: Elena Groß
Telefon: 0151/28 26 41 06
E-Mail: lenagross66@aol.de
Web: www.litera-kulturzentrum.de